Riesenandrang auf Konzerte: Wie sich Cogeco Peer 1 für City Winery stark macht

Zum Kalender hinzufügen Amerika/Toronto

City Winery, eine Kette von Clubs in New York, Chicago, Nashville, Atlanta (Juni 2016) und Boston (Herbst 2016) verkörpert Erfolg schlechthin. Die Idee dazu stammt von Michael Dorf, dem Gründer der legendären Knitting Factory in New York. Die Kette bietet eine einzigartige Kombination aus kulinarischen und kulturellen Genüssen in Form erlesener Weinen und Live-Musik, die von den verschiedensten Künstlern dargeboten wird – von Elvis Costello bis zu Anoushka Shankar. City Winery verfolgt in Sachen Marketing und Kundendienst einen innovativen Ansatz. Sein Aushängeschild ist seine Webseite, wo Kunden Eintrittskarten und Weine kaufen, Veranstaltungen organisieren und Reservierungen vornehmen können. Ebenso wichtig ist der Newsletter, der jeweils dienstags und donnerstags an 300,000 Kunden geht und sie über anstehende Konzerte, Veranstaltungen und Sonderaktionen informiert. Allerdings kam bei so vielen, zwei Mal pro Woche versandten Newslettern die Webseite des Unternehmens nicht mehr hinterher – bei 300 gleichzeitigen Webseitenbesuchern war Schluss. Das hieß verlorene Umsätze und…

Veranstaltungsinfo

City Winery, eine Kette von Clubs in New York, Chicago, Nashville, Atlanta (Juni 2016) und Boston (Herbst 2016) verkörpert Erfolg schlechthin.

Die Idee dazu stammt von Michael Dorf, dem Gründer der legendären Knitting Factory in New York. Die Kette bietet eine einzigartige Kombination aus kulinarischen und kulturellen Genüssen in Form erlesener Weinen und Live-Musik, die von den verschiedensten Künstlern dargeboten wird – von Elvis Costello bis zu Anoushka Shankar.

City Winery verfolgt in Sachen Marketing und Kundendienst einen innovativen Ansatz. Sein Aushängeschild ist seine Webseite, wo Kunden Eintrittskarten und Weine kaufen, Veranstaltungen organisieren und Reservierungen vornehmen können.

Ebenso wichtig ist der Newsletter, der jeweils dienstags und donnerstags an 300,000 Kunden geht und sie über anstehende Konzerte, Veranstaltungen und Sonderaktionen informiert.

Allerdings kam bei so vielen, zwei Mal pro Woche versandten Newslettern die Webseite des Unternehmens nicht mehr hinterher – bei 300 gleichzeitigen Webseitenbesuchern war Schluss. Das hieß verlorene Umsätze und jede Menge verärgerter Kunden.

Das war nicht gut genug – und definitiv Zeit für eine Veränderung.

Das auf Magento Enterprise basierte System bietet zwar ein maßgeschneidertes Ticket-System und Sitzpläne, brauchte aber die Unterstützung eines erfahrenen Hosting-Partners. City Winery entschied sich für das e-Commerce-Team von Cogeco Peer 1, um eine skalierbare Infrastruktur zu erschaffen, die mit dem rasant wachsenden Unternehmen mithalten konnte.

„Ich habe mich stark dafür eingesetzt, dass wir zu Cogeco Peer 1 gehen, weil die unser Unternehmen wirklich begriffen und sich aufrichtig für unser Modell interessiert haben und willens waren, zu helfen und auch die Zukunft von City Winery zu berücksichtigen“, so Garrett Larrow, nationaler Leiter der Online-Erfahrung bei City Winery.

Das Ergebnis? Das System schafft nun locker 800 gleichzeitige Besucher – das liegt weit über dem Sollwert von 300 für Stoßzeiten – sodass Transaktionen nun reibungslos ablaufen und Kunden stets eine positive, angenehme Erfahrung genießen.

Gleichzeitig ist „Magento dank der von Cogeco Peer 1 vorgenommenen Verbesserungen jetzt sogar viel schneller“, fügt Larrow hinzu. „Es gab keine Ausfälle, unsere Umsätze sind gestiegen. Mehr hätten wir uns nicht wünschen können.“

Und in Zukunft? „Im Moment sind wir mit 600 bis 700 gleichzeitigen Nutzern zufrieden, aber bald werden wir es mit ungefähr 1,400 Nutzern zu tun haben und wir wissen, dass wir das mit Cogeco Peer 1 leicht umsetzen können“, so Larrow.

Die ganze Fallstudie finden Sie hier.

Veranstaltungsort